U11: Landesligatitel für unsere Jüngsten!! Drucken E-Mail

KOLLER Mario, KRONBERGER Stefan und als einziges Mädchen in dieser LIGA: PÖLL Elena, waren am Samstag 24.05.2014 die absoluten HELDEN von Ebensee.

Die an einem Tag ausgerichtete Meisterschaft der besten U11-Mannschaften des Landes, wurde vergangenen Samstag in der Salinenmetropole abgehalten.

Ebensee „A“ und Froschberg – Linz „A“ waren neben unserer Mannschaft die Favoriten dieser Meisterschaft. In Runde 1 und 2 wurden zunächst klare 3:0 Siege gegen Pfandl und Frankenburg (Einzel: Stefan und Elena eingefahren).

Dann kam es zum Showdown gegen Ebensee (mit Ranglisten Nr. 1 Promberger Matthias) Obwohl die Lokalmatadoren die Zuschauer auf Ihrer Seite hatten, spielten Mario und Stefan in den Einzeln eine tolle taktische und spielerische Leistung. Verloren beide zwar jeweils gegen Matthias, waren jedoch klare Sieger gegen STÖGER Lukas, -> also 2:2!! Somit kam es auf das Doppel von Stefan und Elena an: -> Sieg mit 3:1 für unsere Youngsters -> somit ging es gegen Froschberg „A“ (ebenfalls noch ungeschlagen) ins Finale, wo mit den Spielern Brandmair Erik und Schicho Lukas, ein sehr gutes und ausgeglichenes Team wartete.

Aber nur sehr gut war an diesem Tag zuwenig, denn Stefan (gegen Schicho) und Mario (gegen Brandmair) spielten zwei unglaubliche Einzel und dominierten beide Partien fast nach belieben. Beide spielten anschließend auch das Doppel sensationell (konsequente Taktik und offensiv im richtigen Moment).

DIE SENSATION mit 3:0 war perfekt: somit dürfen sich unsere KIDS als beste Mannschaft U 11in OÖ nennen!! Bedenkt man zudem noch, dass Elena und Mario auch noch nächstes Jahr U11 spielen können. Anschließend wurde der Sieg natürlich gebührend gefeiert - > mit Pizza und Eis :)