Vorchdorf "E" gg. Viechtwang 8:1 Drucken E-Mail

   Nach dem Erstrundensieg gg. Lenzing ging es gg. Viechtwang nun in Runde 2 weiter. Leider konnte Viechtwang verletzungsbedingt nur mit drei Mann antreten. Aufgrund des Ausfalls konnten wir einen ungefährdeten 8:1 Sieg einfahren. Erfreulich war, dass man in den Einzelpartien eine deutliche Leistungssteigerung unserer Leute erkennen konnte - und das ohne Training ;-)!!! Danke noch an Martin der unsere Mannschaft in dieser Runde verstärkte.